Fragen und Antworten zur Ausleihe

Benötige ich einen Bibliotheksausweis, um ausleihen zu können?

Ja, der Besitz einer gültigen VLB-Card ist Voraussetzung für die Ausleihe. Die VLB-Card ist zugleich auch Kopierkarte. Ohne sie ist kopieren, drucken und scannen nicht möglich.

Darf ich Medien nach Hause mitnehmen?

Mit wenigen Ausnahmen (Nachschlagewerken, Lexika, Loseblattsammlungen, Rara sowie dem Archivexemplar der Vorarlberg-Sammlung) sind die Medien der VLB ausleihbar. Ein roter Punkt am Buchrücken kennzeichnet die nicht ausleihbaren Bestände.

Kann ich Zeitschriftenhefte ausleihen?

Lose Zeitschriftenhefte sind nicht ausleihbar und können nur in der VLB gelesen oder kopiert werden. Die gebundenen Jahrgänge der Zeitschriften in der Freihandaufstellung ausgenommen der Vorarlbergensien können jedoch ausgeliehen und auch verlängert werden.

Wie viele Medien darf ich ausleihen?

Sie können bis zu 40 Medien gleichzeitig ausleihen. Wenn Sie an einer Master-, Diplomarbeit, Dissertation oder Habilitationsschrift arbeiten, beträgt das Limit 80 Medien.

Wie lange kann ich meine ausgeliehenen Medien behalten?

Die Leihfrist für Bücher und andere Medien beträgt vier Wochen. Wenn keine Vormerkungen vorliegen, können Sie die Leihfrist bis zu einer Gesamtleihdauer von 12 Monaten verlängern.

Kann ich die E-Books der VLB auf meinen E-Book-Reader herunterladen?

Die E-Books der VLB stehen als Gesamtes oder in Kapiteln im PDF-Format zum Download zur Verfügung. Ihr E-Book-Reader muss also PDFs ausgeben können, damit Sie sie herunterladen können. Aufgrund des umfangreichen Angebots an Readern können wir Ihnen leider keine Kaufempfehlung oder Unterstützung bei der Verwendung anbieten. Bitte wenden Sie sich an einen Elektronikfachhändler.

Kann ich mir Medien aus der VLB nach Hause schicken lassen?

Wenn Sie eine gültige VLB-Card besitzen und in Österreich wohnen, können Sie sich Medien oder Kopien auf schriftlicher Bestellung zuschicken lassen. Ausnahme: Medienkoffer und andere Großformate

E info.vlb@vorarlberg.at oder Fax 05574/511-44095. Dieser Service ist kostenpflichtig. Die Preise dazu finden Sie unter Entgelte und Preise.

Kann ich Bücher über die Stadtbibliothek Feldkirch ausleihen?

Die Stadtbibliothek Feldkirch ist keine Zweigstelle der Vorarlberger Landesbibliothek. Sie können aber den Fernleih-Service der Stadtbibliothek Feldkirch nutzen, um Literatur für Aus- und Fortbildung sowie wissenschaftliche Zwecke aus der VLB zu bestellen.

Ich habe Medien aus der VLB verloren/beschädigt. Was soll ich nun tun?

Beschaffen Sie ein identisches Ersatzexemplar. Sollte das verlorene oder beschädigte Medium vergriffen sein, stellen wir Ihnen den Anschaffungsbetrag in Rechnung. Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit uns auf.

T +43 5574/511-44100 oder E info.vlb@vorarlberg.at.