Was Sie auch noch interessieren könnte

Welche Angebote für Kinder und Jugendliche bietet die VLB?

Die VLB sammelt keine Kinder- und Jugendliteratur oder andere für diese Altersgruppen geeigneten Medien. Diese Aufgabe wird von den örtlichen Büchereien und Bibliotheken wahrgenommen.

Eine Ausnahme bilden Werke von Vorarlberger Autorinnen und Autoren, die über das Pflichtabgabegesetz der VLB überlassen werden.
Unser umfangreiches Angebot an Sachliteratur und Lehr- und Dokumentarfilmen ist aber durchaus auch für ältere Kinder und Jugendliche interessant. Und selbstverständlich sind wir Ihr Ansprechpartner für die Informationsbeschaffung zu Referaten, Fach- und Fachbereichsarbeiten.

Hat die VLB Interesse an meinen alten Büchern?

Ja, die VLB hat Interesse an alten Büchern (auch Broschüren oder anderen Kleindrucken), wenn diese von einer Vorarlberger Autorin oder einem Vorarlberger Autor stammen, in Vorarlberg gedruckt worden sind oder Vorarlberg inhaltlich betreffen. Solche Werke gelten als Vorarlbergensien.

Wenn eine Vorarlbergensie noch nicht in der VLB vorhanden ist, kaufen wir sie zum Marktwert an. Handelt es sich um Zweit- oder Drittexemplare, ist ein Ankauf nur in Einzelfällen möglich. Als Geschenk nehmen wir sie aber gerne an.

Die VLB sammelt und archiviert sämtliche Informationsquellen zu Vorarlberg – auch Postkarten, Plakate, Fotos, Filme, Tonträger – und bewahrt sie als kulturelles Erbe für kommende Generationen auf. Wir sind deshalb an allen Angeboten zur Vervollständigung unserer Sammlungen interessiert und bitten um Ihre Kontaktaufnahme.

Druckwerke aus vergangenen Jahrhunderten ohne Vorarlberg-Bezug, können wir leider nicht ankaufen. Im Sinne der Erhaltung von historischem Buchgut sind wir nach Möglichkeit gerne bereit, Altbuchsammlungen oder auch einzelne Werke als Donation zu übernehmen und für deren Erhaltung und Aufbewahrung zu sorgen.

Auch aktuelle und gut erhaltene Sachbücher oder wissenschaftliche Werke nehmen wir gerne als Geschenk an. Ebenso bedeutende literarische Werke (möglichst als Hardcover) wie auch Dokumentarfilme und Spielfilme namhafter Regisseure.

Wir bitten um Terminvereinbarung.

Kontakt
Mag. Norbert Schnetzer
T +43 5574/511-44023
E norbert.schnetzer@vorarlberg.at
Mag. Thomas Feurstein
T +43 5574/511-44018
E thomas.feurstein@vorarlberg.at

Kann ich eine Kopie einer Radio-/Fernsehsendung erhalten?

Aus urheberrechtlichen Gründen ist uns das Kopieren von Radio- und Fernsehaufzeichnungen untersagt. Wir nennen Ihnen aber gerne die Radio- oder Fernsehanstalt, die die Rechte an der Sendung innehat.
Kontakt: Markus Mainetti
T 05574/511-44034
E markus.mainetti@vorarlberg.at

Können die Mitschnitte des Radio- und Fernseharchivs auch außerhalb der VLB im Internet abgerufen werden?

Nein, aus urheberrechtlichen Gründen ist das Streaming nur im Intranet erlaubt.

Kann ich in der VLB den Wert meiner alten Bücher schätzen lassen?

Die Vorarlberger Landesbibliothek berät Sie nach Möglichkeit gerne bei Fragen zur Bewertung und Erhaltung Ihrer historischen Druckwerke. Eine verbindliche Schätzung Ihrer Bücher ist allerdings nicht möglich.

Vor allem bei jüngeren Werken besteht die Möglichkeit, sich im Internet über den aktuellen Handelswert der eigenen Bücher zu informieren. Als wichtigste Adresse im deutschsprachigen Bereich empfehlen wir das Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Kontakt
Mag. Norbert Schnetzer
T +43 5574/511-44023
E norbert.schnetzer@vorarlberg.at

Kann ich eine Veranstaltung in der VLB ausrichten?

Das besondere Ambiente des Kuppelsaals ist ein stimmungsvoller Rahmen für Lesungen, Konzerte und Vorträge. Er kann fallweise für kulturelle Abendveranstaltungen gemietet werden.

Saalmiete: € 160 zzgl. 20% Mwst.
Personal:

1 Person für Ton-, Licht- und EDV-Technik à € 40 pro Stunde zzgl. 20% Mwst.
2 Aufsichtspersonen à € 25 pro Stunde zzgl. 20% Mwst.

Kontakt:
Karoline Herbert, T 05574/511-44005, E karoline.herbert@vorarlberg.at
Dr. Wilhelm Meusburger, T 05574/511-44008, E wilhelm.meusburger@vorarlberg.at