Spezielle digitale Angebote

 

  • Quellenpapier zum Thema Coronavirus COVID-19 (Stand: 19.11.2020)
     
  • Mit fast 7500 Zeitungen und Magazinen aus aller Welt ist der PressReader als das größte elektronische Zeitungs- und Zeitschriftenportal der VLB ab jetzt ohne Einschränkung nutzbar. Lesen Sie täglich aktuelle Updates zu bedeutenden Themen Ihrer Wahl bequem von zu Hause aus.
  • Das digitale Angebot folgender Verlage ist während des Lockdowns für registrierte Benutzerinnen und Benutzer der VLB bis 6. Dezember via Fernzugriff von zu Hause (remote-access mit VLB-Card) zugänglich: Manz, Linde und Lexis360.
  • Die Academic E-Book Subscription Collection bietet barrierefreien, nutzerfreundlichen Zugriff auf 180.000 Ebooks aus den größten Fach- und Universitätsverlagen (wie Elsevier, De Gruyter, Tailor &Francis, Sage Publ., John Wiley & Sons, Oxford Univ. Pr., Cambridge Univ. Pr. etc.) aus den Bereichen der Wirtschaft, Erziehungswissenschaften, Literatur, Medizin, Philosophie, Politikwissenschaften, Religion, Sozialwissenschaften, Sprachwissenschaften, Technologie & Ingenieurwesen, Weltgeschichte.
OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis