Ich bin neu hier

  

Wir erwerben laufend neue Materialien zur Vorarlberger Landeskunde und zu allgemeinen Themen. Die interessanteste Neuerwerbung des Monats wird im Original in einer Vitrine im Eingangsbereich der Bibliothek ausgestellt.

Juli/August 2018 Vorarlbergensien

50 Jahre kreativ - Reinhold Luger


Der Grafiker Reinhold Luger übergab sein künstlerisches Lebenswerk der Vorarlberger Landesbibliothek.
 


Reinhold, „Nolde”, Luger wurde am 27.6.1941 in Silbertal geboren und besuchte nach der Matura 1959 die Höhere Graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien. Danach kehrte er nach Vorarlberg zurück und wurde ein führendes Mitglied der 68er Bewegung. So war eines seiner ersten Plakate jenes für Flint, ein Musikfestival auf der Neuburg, das in seiner zweiten Auflage aus Naturschutzgründen verboten wurde. Es folgten zahlreiche weitere grafische Produkte, die das kulturpolitische Engagement Lugers erkennen lassen. 1983 verpflichtete ihn die neue Führungsmannschaft der Bregenzer Festspiele um Günter Rhomberg und Alfred Wopmann als Grafiker für die Bregenzer Festspiele, für die er dann bis 2003 jährlich die Plakate für das Spiel auf dem See und die Hausoper entwarf. 1991 gestaltete er das Design für den Stadtbus Dornbirn, das dann auch erfolgreich auf andere Vorarlberger Städte und den Landbus angewendet wurde.
 

https://pid.volare.vorarlberg.at/o:222679

https://pid.volare.vorarlberg.at/o:222679


Ab sofort stehen 241 Plakate auch via volare zur Verfügung.

https://pid.volare.vorarlberg.at/o:222679

OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis