E-Medien

  

Voraussetzung für die Erwerbung aller elektronischen Medien sind fachlicher Bedarf, Priorität deutschsprachig, Kauferwerb mit Lizenz anstelle von Abonnement, kundenfreundlicher remote access ohne Öffnungszeit sowie Integrierbarkeit in den VLB-Katalog bzw. in die Suchmaschinen.

E-Journals: Es sind rund 800 elektronische Zeitschriften, vorwiegend als Parallelausgaben zu den Print-Zeitschriftenpaketen, direkt über die VLB abonniert. Es ist beabsichtigt, in manchen Wissenschaftsbereichen auf e-only mit benutzerfreundlichem unbeschränkten remote access (Volltextzugriff von außen) umzustellen. Über die „Elektronische Zeitschriftenbibliothek“ (EZB) sind mehr als 20.000 Fachzeitschriften im Volltext frei zugänglich. Dabei sind alle Zeitschriften nach Fachgebieten vorstrukturiert und nach Fächern sowie alphabetisch suchbar.

E-Books: großflächig beginnend CY 2006 mit der Encyclopedia Judaica und den deutschsprachigen Springer-Paketen aus Technik und Informatik, Naturwissenschaften (incl. Mathematik und Statistik, Geo- und Umweltwissenschaften, Chemie und Materialwissenschaften, Physik und Astronomie, Biomedizin und Biowissenschaften), kontinuierlich erweitert um die Pakete Medizin und Wirtschaftswissenschaften, Online-Bibliothek der OECD uvm.; sukzessive Ausweitung auf weitere Themenbereiche und Verlage, insbesondere im Bereich der Nachschlagewerke (Bibliografien, Jahrbücher, Führer, Wörterbücher, Lexika, Enzyklopädien) und der Lehrbuchsammlung.

Online-Datenbanken: Es sind rund 130 Datenbanken direkt über die VLB abonniert, auf bereits mehr als 10 kann via remote access zugegriffen werden. Wesentliche Anschaffungen bzw. Lizenzierungen waren dabei u.a. PSYNDEX, Pschyrembel Online, Physik Online, die Literaturlexika von Kindler und Killy, Germanistik Online, Romanische Bibliographie Online etc. Es läuft die weitere Umstellung von Print-Lehrbuchsammlung, Nachschlagewerken, Loseblattsammlungen und Offline-Datenbanken auf Online-Datenbanken mit remote access. Über das „Datenbank-Infosystem“ (DBIS) sind rund 3.200 freie Datenbanken zugänglich. Diese sind alle nach Fachgebieten vorstrukturiert und über Titel und Schlagworte suchbar.

 

E-Medien der Studienbibliothek nach Fachgebieten

OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis