Update August 2021:
Umbau und Modernisierung der Vorarlberger Landesbibliothek
 

Die Vorarlberger Landesbibliothek wird seit September 2020 umgebaut und modernisiert. Mit den architektonischen Maßnahmen werden das Gebäude und der umliegende Park mehr der Stadt zugewandt.

 

Diese Öffnung spiegelt sich auch in der seeseitigen Ausrichtung der neuen Räumlichkeiten wider, die einen Blick auf Bregenz und den Bodensee erlauben.

 

Der Blick aus dem neuen Lesesaal, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

Der Blick aus dem neuen Lesesaal, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

 

In der ersten Bauphase wurden im Hauptgebäude im ersten Obergeschoß ein neuer Lesesaal und vielseitig nutzbare Gruppenarbeitsräume eingerichtet; außerdem wurden die WC-Anlagen erneuert.

 

Unser künftiger Lesesaal mit Spiegeldecke und Vorbereitungsarbeiten für den Neustart im Herbst, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

Unser künftiger Lesesaal mit Spiegeldecke und Vorbereitungsarbeiten für den Neustart im Herbst, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

 

Seit Februar 2021 läuft der zweite Bauabschnitt mit dem völlig neu konzipierten Eingang samt Wandelhalle und Infobereich sowie die Abtrennung des Schlösschens Babenwohl.

 

Visualisierung des künftigen Eingangsbereichs, Foto: © Ludescher + Lutz Architekten ZT GmbH

Visualisierung des künftigen Eingangsbereichs, Foto: © Ludescher + Lutz Architekten ZT GmbH

 

Ein unterirdischer Gang verbindet zukünftig das Hauptgebäude mit dem Verwaltungstrakt im Schlösschen Babenwohl.

 

Bauarbeiten am Verbindungsgang zum Schlösschen, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Janis Reise

Bauarbeiten am Verbindungsgang zum Schlösschen, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Janis Reise

 

Ein Schacht für die Verlegung der Drainage mit Anschluss an das Retensionsbecken wurde gegraben.

 

Bauarbeiten in der Außenanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Janis Reise

Bauarbeiten in der Außenanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Janis Reise

 

Nun zeigen sich deutliche Fortschritte der Bautätigkeiten in der Grünanlage, die von August bis September in der Gestaltung des Parks sichtbar werden.

 

Start der Umgestaltung der Parkanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

Start der Umgestaltung der Parkanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

 

Außenanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

Außenanlage, Foto: © Vorarlberger Landesbibliothek, Marion Kaufer

 

Im nächsten Frühjahr wird die Parkanlage mit heimischen Bäumen, Sträuchern und Blumenwiesen erblühen.

 

Die Bautätigkeiten sind also auf die Zielgerade eingebogen! Unsere Zeitpläne zur Eröffnung der gesamten Landesbibliothek sind herausfordernd und abhängig von Materialknappheit und kurzfristigen Lieferengpässen.

 

Die Benutzungsabteilung soll Mitte Oktober aus dem Übergangsquartier im Kuppelsaal übersiedeln und in das Hauptgebäude einziehen. Voraussichtlich wird die Vorarlberger Landesbibliothek vom 8.-15. Oktober geschlossen sein, um die Logistik der Übersiedlungsarbeiten zu gewährleisten. Wir versuchen unser Bestes, um einen optimalen Neustart im Herbst zu ermöglichen.

 

Es erwarten Sie der großzügig gestaltete Eingangsbereich, die einladende Wandelhalle, die moderne Infotheke, der neue Lesesaal samt den neuen Gruppenarbeitsräumen mit Seeblick!
 

Visualisierung des künftigen Eingangsbereichs (Wandelhalle), Foto: VLK/Ludescher + Lutz Architekten ZT GmbH

Visualisierung des künftigen Eingangsbereichs (Wandelhalle), Foto: VLK/Ludescher + Lutz Architekten ZT GmbH

 

Während des Umbaus bitten wir Benutzerinnen und Benutzer ausschließlich die städtischen Parkplätze an der Fluher Straße zu verwenden. Es steht lediglich ein Behindertenparkplatz zur barrierefreien Nutzung der Vorarlberger Landesbibliothek zur Verfügung.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihr Entgegenkommen in dieser für uns alle herausfordernden Zeit des Umbauprojekts.

OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis