Buchpräsentation - Lukas Bärfuss: Malinois (Wallstein 2019)

Moderation: Jürgen Thaler

Datum

01.07.2020 Mittwoch
01. Juli 2020,
20:00 Uhr

Ort

Theater Kosmos

Bregenz
Eintritt frei!

Veranstalter

Franz-Michael-Felder-Archiv

Mit Malinois legt der Theaterautor, Romancier und Essayist und aktuelle Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss seinen ersten Band mit Erzählungen vor. In zugleich sinnlicher wie analytischer Sprache gehen seine Erzählungen der Liebe und dem Begehren in all ihren Spielarten nach. Wie begegnen wir uns? Welche Sehnsüchte treiben uns um? Bärfuss zeichnet eine Kartographie der Passionen. Seine Geschichten handeln von Grenzerfahrungen, die wir mitten im Alltag machen können: Momente der Verwandlung.

„Jede Literatur sollte zuerst vom gelebten Leben erzählen.“ Lukas Bärfuss
 

Lukas Bärfuss Foto © Stefano de Marchi

Lukas Bärfuss Foto © Stefano de Marchi


Lukas Bärfuss, geboren 1971 in Thun/Schweiz. Lebt in Zürich. Seine Stücke werden weltweit gespielt, seine Romane sind in etwa zwanzig Sprachen übersetzt. Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung. Zahlreiche Preise, zuletzt Georg-Büchner-Preis (2019).

OK ✓

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzhinweis