Luis Sporeni

  

Die Vorarlberger Landesbibliothek konnte das umfangreiche Fotoarchiv von Luis Sporeni aus Bregenz erwerben. Der Fotograf wurde am  2. November 1952 in Bregenz geboren und besuchte zuerst die Volks- und dann die Hauptschule in Bregenz Rieden. 1968 begann er bei Eugen Russ eine Lehre als Chemigraf und war für die Herstellung von Druckstöcken und Druckträgern verantwortlich. Von 1972 bis 1995 war er auch als Fotograf für die Vorarlberger Nachrichten tätig. Seit 1995 gab er den „Nostalgiekalender” heraus, hauptsächlich mit seinem Lieblingsmotiv: Winterbilder mit Skifahrer. Die Bilder für den Kalender malte er – zur Freude der Passanten – in der Auslage seiner „Nostalgiestube”. Louis Sporeni ist am 5.4. 2012  nach kurzer schwerer Krankheit in Bregenz verstorben.

Die Motive seiner Aufnahmen erstrecken sich über viele Themengebiete, sind aber regional auf Vorarlberg oder benachbarte Gebiete beschränkt. Es kommen Veranstaltungen aller Art wie Faschingsumzüge, Misswahlen, Sportveranstaltungen, Theateraufführungen, Bregenzer Festspiele, Eröffnungen usw. vor. Luis Sporeni liebte die Natur, was sich in zahlreichen Aufnahmen von Blumen, Landschaften und Stimmungen niederschlägt. Das Schicksal des Raddampfers Hohentwiel war ihm ein besonderes Anliegen, so hat er den Umbau vom ersten Tag an bis zur Fertigstellung fotografisch dokumentiert.

 

Benutzung nach Absprache
Ansprechpartner: Mag. Norbert Schnetzer